TSV2002 cr

Hallo miteinander,

diesen Freitag (05.06.´20) ist es soweit. Wir starten wieder mit dem Training.
Bis zu den Sommerferien werden erstmal folgende Trainingseinheiten angeboten:

Montag  MediFa  
Donnerstag Parkentin  
Freitag MediFa  


Die weiteren Sporthallen werden (sofern es die Lage hergibt) erst wieder nach den Sommerferien starten können.

Sofern das Wetter es erlaubt, werden die ersten Einheiten an die frische Luft verlegt.

Also evtl. Sonnencreme und Laufschuhe mitbringen.

Um am Training teilnehmen zu können, gibt es ein paar Sonderregeln:

  • Vor dem Training
    • Eine Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder direkt beim jeweiligen Trainer ist zwingend erforderlich.
      • Ohne vorheriger Anmeldung ist keine Trainingsteilnahme möglich
    • Sportler mit gesundheitlichen Einschränkungen oder Krankheitssymptome werden nicht in die Halle gelassen.
    • Angehörige von Risikogruppen (ältere Sportler, Sportler mit Vorerkrankungen) werden im eigenen Interesse gebeten, nicht am Indoor-Training teilzunehmen
    • Etappenweise anreisen, wenn möglich dazu kein ÖPNV und keine Fahrgemeinschaften nutzen.
    • In Sportsachen oder Dobok anreisen, da die Umkleiden gesperrt sind.
    • Jegliche Körperkontakte, z. B bei der Begrüßung müssen unterbleiben
    • Betreten der Halle nur mit Mund-Nasen-Schutz.
    • Vor dem Training werden die Hände desinfiziert.
    • Der Mund-Nasen-Schutz kann direkt vor dem Training abgelegt werden.
  • Während des Trainings
    • Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten
    • Zur Toilette nur einzeln.
  • Nach dem Training
    • Alle Teilnehmenden verlassen die Sportanlage unmittelbar nach Ende der Sporteinheit unter Einhaltung der Abstandsregeln.
    • Nach Beendigung des Angebotes muss der Mund-Nasen-Schutz wieder angelegt werden.

Das sieht erstmal nach vielen Regeln und Einschränkungen aus.
Um euch ein Training anbieten zu können, sind diese aber zwingend notwendig und auch einzuhalten.

Wie ihr seht, wir sind vorbereitet und wollen wieder loslegen.

Zum Schluss noch das Motto für die nächste Zeit:

„Wir trainieren die mit Abstand besten Taekwondo-Sportler, und zwar euch!“